Spannende Raketen und Telefone
28.05.2023

Spannende Raketen und Telefone

Im ehemaligen Haus-9 des Instandsetzungswerkes Pinnow (IWP), im heutigen Gewerbegebiet des Ortes, ist das „Raketen- und Telefonmuseum Pinnow“ untergebracht. Im IWP wurden die ersten Bedienungen für die SA-75 Fla-Raketenregimenter der NVA ausgebildet. Der Standort beherbergte eine der Fla-Raketentechnischen Basen der Luftverteidigung. Hier wurden nicht nur Raketen gewartet und instandgesetzt, sondern auch Panzerabwehrlenkraketen gebaut. Nach der Wende siedelte sich hier die Firma Nanno-Buck an, welche u.a. in erheblichen Umfang die Verschrottung von Raketentechnik übernahm. Dabei entstand ein Werksmuseum, dessen Bestand der Ort Pinnow, nach dem Konkurs des Unternehmens übernehmen konnte. Außerdem beherbergt das Museum eine Sammlung von Fernschreibegeräten, Telefonen und Schreibmaschinen sowie eine sehr ansehnliche Radiosammlung. Besonders beeindruckend ist die komplett erhaltene Telefonzentrale.

Eintritt: 2,00 €, bis 16 Jahre Eintritt frei

Kategorie: Ausstellung

Region: Uckermark, Pinnow

Adresse

Telefon- und Raketenmuseum
Industrie- und Gewerbegebiet 9
16278 Pinnow
Tel.: +49 (0)unbekannt

Veranstalter

x

Telefon- und Raketenmuseum

weitere Veranstaltungen Telefon- und Raketenmuseum

44
Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.