Wichter Hinweis!

Mit den neuen Corona-Verordnungen wird auch das kulturelle Angebot in der Uckermark aktuell beschränkt. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstalter Ihre Termine im kalendariUM bereits aktualisiert haben und somit einige Veranstaltungen zwar weiterhin angezeigt werden, jedoch nicht planmäßig stattfinden können. Bitte kontaktieren Sie die Veranstalter direkt – Links zur deren Webseiten sowie alle Kontaktdaten finden Sie auf den Detailseiten der einzelnen Veranstaltungen.

PREMIERE: Shakespeares sämtliche Werke... leicht gekürzt
12.06.2021 19:30 Uhr

PREMIERE: Shakespeares sämtliche Werke... leicht gekürzt

von Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield; Deutsch von Dorothea Renckhoff Drei Schauspieler treten vor das Publikum und erheben den Anspruch, an diesem Abend alle Werke William Shakespeares über die Bühne zu bringen. Wohlgemerkt: Alle! Nicht nur die Dramen. Aber weil die Tragödien sowieso viel lustiger sind als die Komödien, werden letztere mal eben schnell als erstes „erledigt“, bevor der Fokus dann ganz auf Romeo und Julia, Hamlet und all den anderen Shakespeare-Tragöden liegen kann. In irrwitzigem Tempo springen die drei Schauspieler durch Stücke und Rollen und bedienen sich dabei hemmungslos aller verfügbaren Theatermittel: Es wird geklettert, gestürzt, gefochten, gerappt, getanzt, geliebt und natürlich gemordet, was das Zeug hält! Dieser Abend wird mit Sicherheit urkomisch, leidenschaftlich und unvergesslich.

Eintritt: 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)

Kategorie: Theater / Tanz / Kabarett

Region: Uckermark, Schwedt

Adresse

Uckermärkische Bühnen Schwedt - Odertalbühne
Berliner Straße 46/48
16303 Schwedt
Tel.: +49 (0)3332/538 111
Fax.: +49 (0)3332/538 119

Veranstalter

weitere Veranstaltungen ubs Uckermärkische Bühnen Schwedt

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.