Wichter Hinweis!

Mit den neuen Corona-Verordnungen wird auch das kulturelle Angebot in der Uckermark aktuell beschränkt. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstalter Ihre Termine im kalendariUM bereits aktualisiert haben und somit einige Veranstaltungen zwar weiterhin angezeigt werden, jedoch nicht planmäßig stattfinden können. Bitte kontaktieren Sie die Veranstalter direkt – Links zur deren Webseiten sowie alle Kontaktdaten finden Sie auf den Detailseiten der einzelnen Veranstaltungen.

Désirée Nick
28.01.2022 19:30 Uhr

Désirée Nick

Die spitzeste Zunge der Nation ... liest aus ihren Bestsellern Désirée Nick, gefeierte Entertainerin und gefragte Schauspielerin, gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben. Auch als Buchautorin ist sie sehr erfolgreich. Gibt es ein Leben nach vierzig? und konsequent nachfolgend Gibt es ein Leben nach fünfzig? standen viele Wochen auf der Bestsellerliste. Im jüngsten Werk Der Lack bleibt dran!, verrät uns La Nick wie sie ihr inneres Feuer bewahrt und sich ihren Glanz und Glamour erhält. Alles nur eine Frage der richtigen Haltung, der Aura und Attitüde. In Nein ist das neue Ja – Warum wir nicht alles abnicken müssen analysiert Désirée Nick scharfzüngig als bekennende NEIN-Sagerin anhand vieler persönlicher Anekdoten, warum wir ohne das entschlossene und bewusste NEIN nicht weiterkommen. Gnadenlos frech und umwerfend komisch gibt sie Episoden aus dem Schaukasten des Lebens zum Besten.

Eintritt: 25,00 €

Kategorie: Theater / Tanz / Kabarett, Lesung / Vortrag

Region: Uckermark, Schwedt

Adresse

Uckermärkische Bühnen Schwedt - Kleiner Saal
Berliner Straße 46/48
16303 Schwedt
Tel.: +49 (0)3332/538 111
Fax.: +49 (0)3332/538 119

Veranstalter

weitere Veranstaltungen Uckermärkische Bühnen Schwedt

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.